Tornado
Dort traf ein Tornado einen Wohnwagenpark und hat diesen ziemlich verwüstet. Ein Mensch kam ums Leben, zwei weitere werden noch vermisst.

Weitere Tornados wurden aus den Staaten Kansas und Iowa gemeldet. Die Behörden hatten für Bezirke in insgesamt acht Bundesstaaten Sturmwarnungen ausgegeben. Am Flughafen von Wichita wurden alle Flüge gestrichen und lokalen Einwohnern wurde empfohlen, ihre Häuser nicht zu verlassen.

Erst am Donnerstag waren zehn Tornados über den US-Bundesstaat Texas hinweggefegt.
Es gab auch hier Tote und Verletzte.
Es wurden sechs Menschen getötet und Dutzende verletzt. Zahlreiche Häuser und Stromleitungen wurden beschädigt. Etwa 10.000 Menschen hatten dadurch keinen Strom.