Randbereich der Meteorologie an der Grenze zur solar-terrestrischen oder extraterrestrischen Physik, der sich mit den obersten Schichten der Atmosphäre, insbesondere der Ionosphäre beschäftigt.