Winterliche Luftmassengrenze im Raum des Nordmeers. Sie entsteht durch Rücktransport von Polarluft, die über den mittleren Breiten zu gemäßigter Kaltluft erwärmt wurde.