Während der Dämmerung oder kurz nach Sonnenuntergang kann man noch bei restlichem Sonnenschein Dämmerungscirren als Mittelstufe zwischen Cirren und leuchtenden Nachtwolken beobachten. Sie treten in Höhe der unteren Stratosphäre auf und bestehen aus kleinsten Staubteilchen vulkanischen Ursprungs.