Desertifikation ist ein Begriff, der vor allem in der Klimakunde oft gebraucht wird. Darunter ist die Ausweitung oder die Entstehung wüstenähnlicher Bedingungen zu verstehen.