Diabatische Prozesse in der Atmosphäre sind alle die Prozesse, bei denen einem Luftpaket von außen Wärme zugeführt oder entzogen wird. Zum Beispiel kann sich ein Luftpaket durch Strahlungseinflüsse oder durch einen Wärmeübertrag vom Erdboden her diabatisch erwärmen. Im Gegensatz zu den diabatischen Prozessen stehen die adiabatischen Prozesse, bei denen ein Luftpaket keinen Wärmeaustausch mit der Umgebung vollzieht.