Donner ist das mit dem Blitz zusammenhängende, rollende bis krachende Geräusch. Die Erhitzung treibt die Luft in der Blitzbahn explosionsartig auseinander und schafft ein Teilvakuum, das schlagartig wieder gefüllt wird. Teilt man die Zeit, die nach der Wahrnehmung des Blitzes bis zum hörbaren Donner verstreicht, durch drei, so erhält man die Entfernung des Gewitters in Kilometern. Der Donner ist durchschnittlich bis zu einer Entfernung von 20 Kilometern hörbar.