Sie entstehen durch Hebung von Luftmassen an der Luvseite von Bergen, im Stau. Hinderniswolken sind bei Nordwetterlagen am Nordrand der Alpen weit verbreitet.