Wetterüberwachung und -vorhersage für die nächsten 2-3 Stunden. Nowcasting wird überwiegend mit Hilfe der Extrapolation bereits bestehender Wettererscheinungen betrieben (z. B. Verlagerung von Niederschlagsgebieten), aber auch mit empirischen und statistischen Verfahren, für die der Bearbeiter große Erfahrung einbringen muss.