Höhengrenze zwischen ganzjährig und nur zeitweise schneebedeckten Gebieten. Sie ist stark von der Geländegestaltung (Besonnung, Bergschatten, Schneeablagerung) abhängig.