Niederschlagsereignis mit maximal 45 Minuten Dauer und meist hoher, manchmal schnell wechselnder Niederschlagsintensität. Entsteht aus einem eng begrenzten Niederschlagsfeld (kleiner als etwa 10 km²). Da Schauer durch starke vertikale Luftbewegung entstanden sind, werden sie auch als konvektiver Niederschlag bezeichnet.