Tsunamis entstehen durch Erd- bzw. Seebeben. Der Begriff kommt aus dem Japanischen und heißt: "Welle im Hafen". Japanische Fischer gaben den Wellen den Namen weil sie die Wellen beim Fischen auf dem Ozean kaum bemerkten und ihre Häfen teilweise komplett zerstört waren als sie vom Fischen nach Hause kamen.