Orographische Grenzgebiete, an denen sich der Wettercharakter auf kleinem Raum häufig ändert. Wetterscheiden sind Gebirge und auch Flüsse.