Unwetterwarnung Hessen

WARNLAGEBERICHT für Hessen

warnIcon9

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 20.09.2014, 20:28 Uhr

Bis Sonntagnachmittag in Teilen von Hessen starke Gewitter, lokal Unwetter möglich. Hauptgefahr:
Heftiger Starkregen. Nachts örtlich Nebel.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 21.09.2014, 20:30 Uhr:

Die feucht-warme Luft über dem Vorhersageraum wird am Sonntagnachmittag mit einer Kaltfront ausgeräumt. Davor bleibt ihre Schichtung hochreichend labil.

Bis Sonntagnachmittag kommt es in Teilen Hessens zu STARKEN GEWITTERN mit STARKREGEN um 15 Liter pro Qm in kurzer Zeit bzw. um 25 Liter pro Qm in 6 Stunden. Lokal sind Unwetter durch SCHWERE GEWITTER mit HEFTIGEM STARKREGEN um 30 Liter pro Qm in kurzer Zeit bzw. um 40 Liter pro Qm in 6 Stunden möglich. Zum Teil sind die Gewitter von WINDBÖEN um 60 km/h begleitet. Nachts und am Sonntagmorgen ist örtlich NEBEL mit einer Sichtweite unter 150 m möglich.

Nächste Aktualisierung:
spätestens Sonntag, 21.09.2014, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Martin Schwienbacher

Zur Wochenvorhersage der Wettergefahren in DE
  • Alle Warnungen
  • Keine Warnung
  • Wetterwarnung
  • Markantes Wetter
  • Wettervorwarnung
  • Unwetterwarnung
  • Extremes Unwetter
  • Spezielle Warnungen
  • Hitzewarnung
  • UV-Warnung
Ihr Wettervideo

Westen/ Mitte

Erhalten Sie hier aktuelle Wetterinformationen für Ihre Region kompakt und informativ in einem Video. Mit dem Regionalwetter für den Westen/Mitte immer bestens über die Wettersituation informiert. Moderiert von unseren Meteorologen bietet das Regionalwetter für den Westen/Mitte neben detailliert...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Empfehlen Sie wetter.com
| Mehr
Neue Wetterwarnung

Neue Niederschlagsmeldung
Neue Meldung
Regen Liveticker
    sehr starker Regen/Gewitter
    starker Regen/Gewitter
    mäßiger bis starker Regen
    mäßiger Regen
    leichter bis mäßiger Regen
    kein Regen